Der Altöttinger Anton Leiss Huber liest aus seinen Regio-Krimis „Gnadenort“ und „Fastenopfer“ um den jungen Kommissar Max Kramer.

Spannende Geschichten und viel Lokalkolorit verspricht dieser Abend. Da Anton Leiss Huber sehr vielschichtig ist wird er sicher auch das ein oder andere Ständchen singen.

Wir freuen uns sehr auf einen echten Local Hero! Partner in Crime an diesem Abend unser Chef Alexander Huber der dazu 3 Gänge aus seiner Wirtshauskuchl serviert.

Beginn 19.00 Uhr
Tickets mit Platzreservierung nur im Vorverkauf
Menü mit Lesung 50 €